weitere Behand­lungen

weitere Behandlungen in unserer Ordination

weitere Behandlungen in unserer Ordination
zahnarzt behandlungen linz
Neben unseren Schwerpunkten Implantologie, ästhetisch rekonstruktive Zahnmedizin und Kinderzahnheilkunde, bieten wir ein breites Leistungsspektrum der modernen Zahnmedizin und Diagnostik:

Kieferorthopädie (Dr. Maria Unger)

Digitalisierung

Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

Narkose

Senioren Zahnheilkunde

Veneers

Bleaching

Valplast

Füllungen ohne Bohren

Prophylaxe

Abformungen werden bei uns ohne unangenehme Abformmasse und ohne Würgereiz, sondern mittels 3D Scanner, an den Zahntechniker übermittelt und für jeden Patienten individuell designt und angefertigt. Unser Zahntechniker bespricht mit Ihnen individuell Ihre Wünsche bezüglich z.B. Zahnfarbe und Zahnform – diese werden dann binnen weniger Tage umgesetzt und die fertige Arbeit eingesetzt.

Eine weitere 3D Technologie trägt ebenfalls zu einem verbesserten Patientenkomfort bei: Bei erweiterter Diagnostik und aufwendigen Implantationen mit gegebener Indikation ist in unserer Ordination ein 3D Röntgen Gerät (DVT) vor Ort. Hiermit können wir für mehr Sicherheit für unsere Eingriffe sorgen und auch minimalinvasiv unsere Eingriffen unterstützen. Uns ist es besonders wichtig, Sie ausführlich und nachvollziehbar aufzuklären und bildgebendes Material verständlich zu besprechen. Einen Großteil der (chirurgischen) Arbeit liegt bei der Planung des in Aussicht gestellten Eingriffs, hierbei wird auch erörtert ob ein Knochenaufbau überhaupt nötig ist.

Wir haben die Möglichkeit, Informationen des 3D Scanners mit dem des 3D Röntgengeräts zusammen zu führen (engl. matchen) um somit noch zuverlässigere Prognosen abzugeben, Behandlungsschritte / -termine zu reduzieren und (ihre) Kosten zu sparen.

Wir bieten in unserer Ordination Wurzelkanalbehandlungen an. Diese werden unter Lupenbrille durchgeführt; die Wurzelkanäle werden in mehreren Sitzungen mit Hilfe eines maschinellen Systems unter elektronischer Längenmessung des Wurzelkanals aufbereitet. Bei erschwerter Konfiguration der Wurzelkanäle, anatomisch anormaler Gestaltung von Zahnwurzeln oder reinfizierten Wurzelkanälen, möchten wir ebenso eine hohe Erfolgsrate ermöglichen. Wir vertreten die Philosophie der bestmöglichen Patientenbehandlung durch Spezialisierungen.

Daher haben wir für unsere Patienten eine Kooperation mit unserem Kollegen Dr. Thomas Weinberger, M.Sc. ermöglicht. Durch seinen Tätigkeitsschwerpunkt der mikroskopischen Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) & Trauma und seinen postgradualen akad. Grad „Master of Science in Endodontologie“, hat er die Spezialisierung, welche unsere Behandlungsspektren nochmals erweitert. Unterstützt mit einem Dentalmikroskop, langjähriger Erfahrung und Referententätigkeiten, bieten wir in enger Abstimmung Behandlungen in seiner Wahlzahnarzt-Praxis für unsere gemeinsamen Patienten an.

Gemeinsam in Kooperation mit dem erfahrenen Anästhesisten Team von Safer Sleep führen wir nach sorgfältiger Anamnese jegliche Behandlungen, wie z.B Implantation, Weisheitszahnentfernung, Zystenentfernung bis hin zur Präparationen für Kronen in Vollnarkose oder Sedierung in unserer Ordination durch. Wir schnüren das Traumpaket für Sie!

Gerade bei Senioren müssen gewissen Grundvoraussetzungen herrschen. Dies beginnt schon beim Auffinden und Betreten unserer Ordination: Wir haben wert auf einen vollkommen barrierefreien Zugang gelegt, inklusive Lift. In ausführlichen Beratungsgesprächen gehen wir auf spezielle Wünsche ein und wissen auf (mögliche) Allgemeinerkrankungen und Einnahmen von Medikamenten zu reagieren und dementsprechend Ihren Behandlungsplan abzustimmen. Durch unsere Möglichkeiten der genauen Planung anhand unserer Geräte der neuesten Generation können wir bspw. Implantationen besonders schonend und wenig blutend durchführen.

Eine stabile Versorgung ist schon mit 4 bis maximal 6 Implantaten möglich! Damit Sie weniger belastet werden und unsere Ordination niemals zahnlos verlassen müssen, ist unser Zahntechnikermeister vor Ort, kann älteren Zahnersatz ausbessern, optimieren, Reparaturen direkt durchführen und Druckstellen beseitigen. Wir sind bemüht, dass Sie möglichst selten uns in unseren Räumlichkeiten besuchen müssen. Auch Hausbesuche sind möglich!

Dauerhafte Änderung der Zahnfarbe und –form lässt sich mit Hilfe von zarten, sehr dünnen Keramikverblendschalen durchführen. Hierbei ist es in manchen Fällen sogar möglich, die Zahnoberfläche nicht zu präparieren. Da wir eine interdisziplinäre Ordination sind, lässt sich in Kooperation mit der Kieferorthopädie und Chirurgie, ein minimalinvasives Vorgehen planen und mit dem Zahntechniker vor Ort weitere Wünsche genau umsetzen.

Dunkle Zähne von Natur aus oder Verlust der natürlichen Zahnfarben trotz vorbildlichem Zähneputzen nach Konsum von z.B. Kaffee, Rotwein, Tabak / Zigaretten kann eintreten. Wir bieten daher sowohl Sitzungen vor Ort als auch für Zuhause an um Ihre Zahnfarbe weiß erscheinen zu lassen obwohl die Prophylaxesitzung allein nicht ausreichend Helligkeit der Zähne für Sie erwirkt hat.
Nach einer Sitzung unter fachgerechtem Informationsaustausch, Aufklärung und Inspektion Ihrer Situation wird das Bleichmittel auf Ihre Zähne, unter Schutz der Schleimhaut, aufgetragen. Einwirken, beschleunigt und unterstützt wird dies unter Kältelicht einer LED Lampe, während Sauerstoffradikale gebildet und Farbstoffe separiert damit diese nicht mehr auf der Zahnoberfläche (dunkel) wirken können.
Alternativ zur Behandlung in unserer Praxis, ebenfalls nach ausführlicher Aufklärung und Beachtungshinweisen, bieten wir unseren Patienten einen digitalen Scan an zur Herstellung einer Schiene an, welche Zuhause bspw. über Nacht getragen werden kann, um stufenweise, unter niedriger Dosis eine Zahnaufhellung hervorzuheben. Hier entscheiden Sie als Patient eigenständig, wie hell Ihre Zähne werden sollen.

Passend zu unserem Anspruch der ästhetischen Versorgungen bieten wir herausnehmbare Prothesen ohne unvorteilhafte Metallklammern an. Die Valplast ist sehr flexibel, somit bruchfest und aus biokompatiblem, thermoplastischem Nylon. Dadurch wird ein hervorragender Tragekomfort erzielt und lässt sich zahn- und zahnfleischfarben gestalten. Wir möchten Patienten ganzheitlich zahnärztlich versorgen. Durch den Verzicht auf Methylmethacrylat, MMA-Restmonomere, Benzoylperoxid, Weichmachern und Bisphenol A (BPA) können wir eine hohe Gewebefreundlichkeit erzielen und somit auch für Kunststoffallergiker eine optimale Versorgung anbieten. Da keine scharfen und starren Metallklammern zum Prothesenhalt nötig sind, übt die Valplast keine unnötige Belastung auf die Nachbarzähne oder den Knochen aus.

Verminderte Einlagerung von Fluorid in den Zähnen oder aber auch nach der Abnahme festsitzender kieferorthopädischer Apparaturen nach unzureichenden Prophylaxemaßnahmen können „weiße Punkte“. auf der Zahnoberfläche oder im Zahn selbst entstehen. Diese zumeist ästhetisch unbefriedigende Situation lässt sich mit einem speziellen Präparat und einer Technik ohne Bohren und ohne Anästhesie verändern, sodass die natürliche Zahnfarbe dauerhaft zurück gewonnen wird. Das Besondere hierbei ist der vollständige Erhaltung der gesunden Zahnhartsubstanz und das finale Ergebnis ist direkt in der Sitzung zu erzielen.

Unsere regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen und ein für Sie individuell erstelltes Prophylaxekonzept in Kombination mit unseren Tipps zu Ihrer optimierten häuslichen Zahnpflege, beugen Karies, Zahnfleischentzündungen und Kieferknochenverlust vor. Gesunde, glatte und helle Zähne steigern das Wohlbefinden und Ihr Selbstbewusstsein. Um Überempfindlichkeiten während der professionellen Zahnreinigung zu vermeiden und Ihren Wohlfühlkomfort zu erhöhen, verwenden wir ausschließlich ein state-of-the-art Gerät in Kombination mit Warmwasser.

Das Grundfundament für jegliche unserer Behandlungen muss eine gesunde Mundflora sein. Daher beruhen unsere oftmals interdisziplinären Behandlungskonzepte auf einer Analysierung Ihrer Bakterien in der Mundhöhle. Hierzu zählt im Besondere die Abklärung ihres individuellen Risikos einer Parodontitis und das darauf abgestimmte Prophylaxeprogramm.

Falls unser Screening bei Vorsorgeuntersuchungen Auffälligkeiten aufweist, besteht die Möglichkeit einen Keimtest durchzuführen. Dieser besteht darin, spezielle Papierspitzen in den Spalt zwischen Zahn und Zahnfleisch zu legen, und anschließend hausintern auszuwerten – binnen 20 Minuten! Anhand dieses Tests können wir bei Ihnen die 5 wissenschaftlich bekannten Leitkeime feststellen oder einzeln ausschließen.

Dadurch wird Ihr Schweregrad der vorliegenden Parodontitis festgestellt, verbunden mit einer auf Sie abgestimmten Folgebehandlung mit möglichst wenig Belastung für den Gesamtorganismus Ihres Körpers.

Kieferorthopädie

Dr. Maria Unger, M.Sc. Kieferorthopädie

Dr Unger berät Patientin für Kieferorthopädie

„Hören Sie sich andere Meinungen von Patienten über uns an.“

Weitere Behandlungen: online Termin buchen

Wir bieten ein umfangreiches und breites Leistungsspektrum der modernen Zahnmedizin und Diagnostik. Dr. med. dent. Maximilian Reek und sein Team freuen sich, Sie in unserer Praxis in Linz begrüßen zu dürfen.

Sie haben weitere Fragen zu unseren Leistungen? Kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie gerne.