Kinder­zahn­heilkunde

Zahnmedizin am Winterhafen – Ihr Kinderzahnarzt in Linz

Zahnmedizin am Winterhafen – Kinderzahnheilkunde in Linz

kinderzahnarzt linz

Bei uns stellen wir auch die kleinen Patienten gerne in den Mittelpunkt, weshalb die Zahnmedizin am Winterhafen auch eine Anlaufstelle für Kinderzahnheilkunde in Linz darstellt. Was uns im Bereich Kinderzahnheilkunde auszeichnet:

Jahrelange Erfahrung mit kleinen Kindern und Angstpatienten

speziell geschultes Personal, auch auf Kinder

einfühlsame und kompetente Behandlung für jedes Alter

offene und ehrliche Beratung in entspannter, kinderfreundlicher Atmosphäre

Vorsorgetermine und Prophylaxemaßnahmen

moderne Technologien und Praxisausstattung für kindgerechte Ablenkung

Unser Ziel ist ein gesundes und strahlendes Kinderlachen

Bei uns stellen wir auch die kleinen Patienten gerne in den Mittelpunkt! Es ist uns besonders wichtig, den ersten Zahnarztbesuch eines Kindes angenehm zu gestalten und eine vertraute Umgebung aufzubauen. Daher nehmen wir uns hierbei die Zeit, die nötig ist, damit bei unseren kleinen Patienten erst gar keine Angst vor dem Zahnarzt entsteht.

In einer spielerischen und ruhigen Umgebung können wir uns kennenlernen und eine Vertrauensbasis für weitere Zahnarztbesuche und etwaige Behandlungen schaffen. Wenn die Mitarbeit beim ersten Termin bereits sehr gut ist, werden wir uns die Zähne anschauen und somit abklären, ob ein Behandlungsbedarf vorliegt und in welchem Ausmaß die Behandlungen in späteren Terminen stattfinden muss. Spielerisch werden wir in Desensibilisierungssitzungen Vertrauen zu uns, den Geräuschen, den Geräten und den Behandlungsschritten herstellen.

Die Vorsorge durch regelmäßige Termine und Prophylaxemaßnahmen soll die Zahngesundheit Ihres Kindes stärken, den Besuch bei uns als “normal” etablieren und Karies vermeiden. Falls bereits Karies vorhanden sein sollte, werden wir eine behutsame und schonende Zahnbehandlung durchführen und Sie als Eltern vorher über die Behandlung ausführlich aufklären und beraten.

Wir bieten das komplette Spektrum der Kinderzahnheilkunde an und sind dank stetiger Fortbildungen immer auf dem aktuellen Stand der Technik und Materialien.

Bei sehr ängstlichen oder kleinen Kindern kann in Ausnahmefällen eine normale Behandlung nicht möglich sein, in diesen Fällen bieten wir auch eine schonende Behandlung unter Vollnarkose an. Hier kooperieren wir mit den erfahrenen Anästhesisten von Safersleep (Barmherzige Schwestern, Linz) seit langer Zeit erfolgreich und routiniert in unseren Räumlichkeiten vor Ort zusammen.

“Hören Sie sich andere Meinungen von Patienten über uns an.”

FAQ

Häufige Fragen zur Kinder­zahnheilkunde

Wir bieten unter anderem Füllungen (ausschließlich zahnfarbene Füllungen), Extraktionen, Kinderprothesen, Kinderzahnkronen (weiß), Kinderzahnputztraining, Desensibilisierung und Prophylaxe.

Gerade bei Kindern ist eine außerordentliche Atmosphäre entscheidend. Daher bieten wir 1x pro Monat vormittags Behandlungstage ausschließlich für Kinder an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei mangelnder Compliance (v.a. bei der häuslichen Mundhygiene nach Aufklärung und Instruktionen) uns vorbehalten, Behandlungsverhältnisse nicht weiter aufrecht zu erhalten.

Vor der Behandlung erhalten Sie einen speziell für Kinder zugeschnittenen Anamnesebogen. Hierbei ist eine wahrheitsgetreue Angabe besonders bei den Ess- und Trinkgewohnheiten erforderlich. Bitte verknüpfen Sie den Termin bei uns (Zahnarzt) NICHT mit negativen Emotionen, Aussagen und Verhaltensweisen. Auch Versprechungen / Belohnungen sollten NICHT erfolgen (“Wenn du heute brav mitmacht, dann bekommst du ein Geschenk!”). Damit setzen Sie Ihr Kind unter Druck und schüren negative Erwartungen an einen Termin, der hätte unvoreingenommen wahrgenommen werden sollen.

Bitte machen Sie sich selbst keine Vorwürfe (mehr) oder geben ausschließlich sich selbst die Schuld, falls Ihr Kind einen schlechten Zahnstatus aufweist. Bitte seien Sie sich aber auch darüber bewusst, dass Ihr Kind sich eigenständig und freiwillig in unsere Obhut während der Behandlung (das beginnt bereits beim Betreten der Ordination) begeben muss. Daher empfehlen wir Ihnen, sich möglichst im Hintergrund aufzuhalten (oder im Warteraum zu warten). Auch das Streicheln führt zu einer Übersensibilisierung Ihres Kindes und zu einer negativen Erwartungshaltung (“Mama / Papa, passiert jetzt etwa gleich etwas schlimmes?”). Bitte unterlassen Sie negative Worte wie z.B. “Das wird dir nicht weh tun”, “das ist nicht schlimm”, “hab’ keine Angst”, “Herr Dr. Reek ist eh nicht böse” oder ähnliches.

Kinderzahnarzt Linz: online Termin buchen

Eine frühzeitig beginnende, regelmäßige Betreuung und ein langfristig ausgelegtes Vorsorge- und Prophylaxe-Konzept sind der Schlüssel für gesunde Zähne bereits als Kind. Die Zahnmedizin am Winterhafen bietet state-of-the-art Kinderzahnmedizin in einer kinderfreundlichen Atmosphäre, um den Zahnarztbesuch zu einem positiven Erlebnis zu machen – für das Kind sowie für die Eltern.

Sobald Sie bei uns einen Termin für Ihr Kind ausgemacht haben, werden wir Ihnen einige Informationen zukommen lassen, damit Sie Ihr Kind optimal auf den ersten Zahnarztbesuch vorbereiten können. Sollten Sie zudem vorab noch Fragen haben, können Sie uns jederzeit gerne telefonisch oder per Email in der Ordination erreichen.

Wir freuen uns, Sie und Ihr Kind kennen lernen zu dürfen und den Zahnarztbesuch künftig so angenehm und sorgenfrei wie möglich zu gestalten!